verwendete Systeme zur Abdichtung

Bitumenbahn – der klassische Allrounder

Seit jeher bewährt und durch moderne Fertigungs­prozesse für zahlreiche Einsatzarten optimiert. Durch seine stofflichen Eigenschaften ist Bitumen praktisch unlöslich in Wasser und wasserundurchlässig.

Kombiniert mit verschiedenen Trägereinlagen und in Form gebracht entsteht eine Bitumenbahn. Durch gleichmäßiges Aufbringen und Verschmelzung der einzelnen Schichten und Übergänge ist sie ideal für die groß­flächige Verlegung von bspw. Flachdächern geeignet.

Spezielle Materialmixe bei der Fertigung ermöglichen dabei besondere Eigenschaften (z. B. für befahrbare Flächen, oder Farbvarianten in Rot, Schwarz, Weiß oder Grün).

Vorteile

1 cm Abdichtung durch 2 flexible Lagen

Schutz vor Durchwurzelung

Farbliche Gestaltung

Materialverträglichkeit unter Bitumen Bahnen

Langlebig

typische Anwendungsbeispiele für Bitumen:

Terrasse | Balkon | Flachdach | Garage

mögliche Farbvarianten:

schiefer-rot
schiefer-herbstbraun
schiefer-gruen
schiefer-graphitschwarz
schiefer-gruenweiss

Kunststoffbahnen – für besondere Anforderungen

Speziell im Bereich von Leichtdächern oder bei besonderen Anforderungen kommen Kunststoffbahnen zum Einsatz: Sowohl im Neubau als auch zur Sanierung oder zur Dachbe­grünung. Die Bahnen sind bitumenverträglich und durchwurzelungsfest gemäß FLL-Richtlinien. UV-stabil, witterungs- und alterungsbeständig schützen sie das Dach sowohl frei liegend, als auch unter Last (z. B. Kies).

Eine Besonderheit der Kunststoffbahnen liegt in der Gestaltungsmöglichkeit. Durch spezielle Verfahren werden der Trägerschicht Farbkomponenten beigefügt wodurch individuelle Muster realisierbar sind. Versiegelt durch eine robuste Deckschicht ist das Werk schließlich äußerst unempfindlich und langlebig.

Vorteile

UV-beständig

Schutz vor Durchwurzelung

Gewichtsarm

Langlebig

typische Anwendungsbeispiele für Elastomer:

Terrasse | Balkon | Flachdach | Garage

mögliche Farbvarianten:

kunststoffbahn_weiss
kunststoffbahn_perlweiss
kunststoffbahn_hellgrau
kunststoffbahn_anthrazit

Flüssigkunststoff – für flexible Einsätze

Flüssigkunststoffe stellen bei der Abdichtung eine Sonder­form dar. Durch den geringen Auftrag und das geringe Gewicht wirken sie sich kaum auf Bodenniveau oder Statik aus und können auch im Wandbereich oder speziell bei Übergängen äußerst effektiv und langlebig eingesetzt werden.

Sie dringen in Risse und Spalten ein und können so selbst auf rissigem Untergrund aufgetragen werden. Damit sind sie nicht nur bei Neubauten, sondern auch bei Sanierungsmaßnahmen eine gute Wahl. Spezielle Einstreuungen ermöglichen dabei besondere Eigenschaften, wie z. B. rutschhemmende Oberflächen. Kombiniert mit der Auswahl an vielen verschiedenen Farben und Mustern stellen Flüssigkunststoffe so ein äußerst vielseitiges Material dar.

Vorteile

keine sichtbaren Stöße

individuelle, farbliche Gestaltung

UV-beständig

Schutz vor Durchwurzelung

Beschichtung gleich Belag

typische Anwendungsbeispiele für Flüssigkunststoff:

Terrasse | Balkon | Garage | Türabdichtung | Treppe | Eingangsbereich

Unsere Partner

bauder_logo
boerner-logo
triflex-logo

Als zertifizierter Systemvertreter bieten wir Ihnen ausschließlich Qualitätsprodukte ausgesuchter Hersteller für ein optimales Ergebnis.

logo3_neg

Eine kompetente Beratung für maßgeschneiderte Lösungen ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

garantie-label

Garantierte Qualität

Wir stehen zu unseren Leistungen. Daher garantieren wir eine Dichtheit unserer Arbeiten und legen noch 1 Jahr zu dem üblichen Gewährleistungszeitraum von 5 Jahren oben drauf: Bei uns erhalten Sie die Genthner Plus-Garantie von 6 Jahren.

signet_transp

Noch Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat & Tat zu Ihrem Sanierungsvorhaben zur Verfügung. Wir beraten Sie kompetent und fair, um genau die für Ihr Projekt geeignete Maßnahme zu finden.
Testen Sie uns!